Wie wird man eine Meerjungfrau


Zuerst muss man sich optisch in eine Meerjungfrau verwandeln. Siehe dazu Was brauche ich als Meerjungfrau.

Eine Meerjungfrau wird man mit viel Tauchübungen und Schwimmübungen. Das wird ausschließlich in einem flachen Schwimmbecken geübt, damit nichts passieren kann.

Mit der Zeit werden die Schwimmbewegungen mit der Meerjungfrauen -Flosse immer sicherer und besser. Auch die Tauchzeiten werden sich steigern.

Tipp: Mit einer Kamera mit Unterwassertasche, oder einer Unterwasserkamera kann deine Freundin Bilder von dir machen.

Dabei versuche, immer natürlich auszusehen. Die Augen und der Mund dürfen nicht verkniffen aussehen.

 

Um Unterwasserfotos zu machen, benötigt man eine Fotokamera mit einer Unterwassertasche, oder eine Unterwasserkamera.